Unsere Sammlung.

Schauen Sie sich an, wie Ihre Website aussehen könnte.

Unsere Sammlung.

Sehen Sie sich an, wie Ihre Website aussehen könnte.

Haack & May GmbH

Die alte Website der Haack & May GmbH war in die Jahre gekommen und eine Überarbeitung mit anschließendem Relaunch musste her. Zunächst waren wir zu Besuch bei Haack & May und haben verschiedenste Bilder geschossen, die wir auf der Website weiterverwenden können. Außerdem wurde noch ein Imagefilm für das Unternehmen gedreht.
Anschließend ging es an die grobe Besprechung des „Fahrplans“ für die Website und konkreten Vorstellungen bzw. Wünschen. Jetzt konnte der eigentliche Prozess beginnen. Mit Hilfe der geschossenen Bilder und des Imagefilms kreierten wir eine moderne, seriöse und nicht zu verspielte Website. Überzeugen Sie sich selbst!

Jung GmbH

Die neu gegründete Jung GmbH positioniert sich im exklusiven Sanitärbereich in Lübeck und Umgebung. Heizungsanlagen und Luxusbäder gehören hier zum täglich Brot.
In enger Absprache haben wir eine Website erschaffen, die in einem modernen und luxuriösen Design auftritt und das gehobenere Klientel anspricht. Mit dieser Website ist die Firma passend zu ihrem Wertlegen auf Qualität und saubere Arbeit aufgestellt.

Wildhüters

Bei Wildhüters dreht sich alles um Ehrlichkeit, Naturverbundenheit und Qualität. Die Firma bietet diverse Produkte aus Wildfleisch an, die ausschließlich aus Norddeutschland kommen – ganz ohne Käfighaltung und Medikamente.
Die alte Website von Wildhüters war nicht mehr auf dem neusten Stand und es musste ein Redesign her. In Zusammenarbeit ist eine Website mit integriertem Shop entstanden, die den geerdeten Ansatz der Firma mit Moderne und Übersichtlichkeit kombiniert.

SmallCapsClub

Der Premiumdienst SmallCapsClub ist eine Plattform, auf der wöchentlich Analysen zu Unternehmen mit geringen Marktkapitalisierungen – sogenannten Smallcaps – veröffentlicht werden. Außerdem erfolgen an vergangene Analysen anschließend „Weekly-Updates“, welche den Verlauf und ggf. veränderte Fakten analysieren. Der Zugang hierzu funktioniert über einen kostenpflichtigen Mitgliederbereich in Form eines Abo-Modells.

Meister Wolff

Meister Wolff kümmert sich um fast alle vorstellbaren defekte elektronische Geräte, die sonst auf dem Müll landen oder ersetzt werden würden. Sein Motto lautet: „Wenn Servicestellen nur noch zum Wegschmeißen raten, fängt er erst an zu arbeiten.“
Primäres Ziel der Website war es, im Netz auffindbar zu sein. Es sollte ein kleiner Internetauftritt her, der als digitale Visitenkarte dienen kann. In diesem Projekt sieht man, dass auch eine kleine Website für bestimmte Zwecke vollkommen ausreichend sein kann.

Tennisschule Lütjensee

Die Tennisschule Lütjensee hatte seit mehreren Jahren rückläufige Mitgliederzahlen. Nach einigen Besprechungen konnten Ideen in Ziele umgewandelt werden. Bei der Tennisschule Lütjensee haben wir ganzheitlich mit einer neuen Website, zwei neuen Trailern, Bildern, einer neuen Unternehmensidentität mit Logo und Farben, diversen Flyern sowie Aushängen und der Gestaltung von Merchandise angesetzt – und das erfolgreich. Im Saisonbericht ein halbes Jahr späte konnte ein beeindruckender Mitgliederzuwachs von knapp 30% verzeichnet werden. Seitdem gehört die Tennisschule zu den größten in der Umgebung.